Login

 

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V. (BAGSO) schreibt auch 2017 den GERAS-Preis aus. In diesem Jahr sollen in Deutschland tätige Hospizvereine und Initiativen mit vergleichbarer Zielsetzung ausgezeichnet werden, die vorbildliche Partnerschaften mit stationären Pflegeeinrichtungen aufgebaut haben, um Menschen beim Sterben zu begleiten.

Das Preisgeld beträgt insgesamt 5.000 Euro. Details zu den Kriterien für eine vorbildliche Kooperation und zu den erforderlichen Bewerbungsunterlagen s. nachfolgende Links. Die Bewerbungen müssen postalisch spätestens bis zum 31. August 2017 (Posteingang!) an die BAGSO gesendet werden.

Ausschreibung

GERAS-Preis 2016

 

Verknüpfte Artikel:

 

Downloads:

 

Downloads für Mitglieder:

 

 

Go to top