Login

Der Paritätische, LV Berlin e.V. und der DBfK Nordost kündigen ihre Kooperationsveranstaltung an:

14. PraxisForum PflegeQualität
Bewegte Zeiten: Megatrend Mobilität?!

Freitag, 20. Mai 2016, 10:00-16:00 Uhr
Veranstaltungsort: Vita e. V., Heerstraße 12-14, 14052 Berlin–Charlottenburg

Ulrike Pohl, Referentin für Menschen mit Behinderungen beim Paritätischen, LV Berlin e.V., eröffnet das Programm mit dem Vortrag „Wo will denn der Rollstuhl hin?“. Siegfried Huhn schließt an mit dem Titel „Megatrend Mobilität?!“ Der Autor des DBfK-Praxisheftes zur Mobilität gibt eine Standortbestimmung und spannt den Bogen zu den weiteren Themen. Dies sind die Aufgaben der Physiotherapie, der Zusammenhang von Medikamenten und Mobilität, das Gewusst-Wie der Hilfsmittel sowie der Expertenstandard Mobilität und seine Umsetzung in die Praxis.

Die abschließende Podiumsdiskussion gilt der Frage, wie die Umsetzung gelingen kann. Dazu diskutieren unter anderem Janet Metz, MDK Berlin-Brandenburg e.V. und Prof. Dr. Kaja Boguth, Vorstandsmitglied DBfK Nordost e.V.

Zur Zielgruppe der Veranstaltung gehören QM-Praktiker, Leitungsverantwortliche und weitere Praktiker in diesem Sinne.
Die fachliche Verantwortung liegt bei der ArbeitsGruppe PflegeQualität im DBfK Nordost, AGPQ, Sie arbeitet zu Themen des pflegerischen Qualitätsmanagements und der Qualitätsentwicklung.

Programm und Anmeldung sind online: https://www.dbfk.de/de/bildungsangebote/termine/2016/14-PraxisForum-PflegeQualitaet-Bewegte-Zeiten-Megatrend-Mobilitaet.php

Anmeldungen sind ab sofort möglich: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verknüpfte Artikel:

 

Downloads:

pdf 2016-05-20_14. PFPQ Programm Stand 16-03-2016 (168 KB)

Downloads für Mitglieder:

 

 

Go to top