Login

Der Paritätische Gesamtverband weist auf eine Fachtagung des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge e.V. hin. Nähere Informationen sind auch den Downloads zu entnehmen.

 „Hilfe zur Pflege im Spektrum der sozialhilferechtlichen Leistungsarten - Standortbestimmung und Zukunftsperspektiven“ (F 467/12)."

Die Einführung der Pflegeversicherung hat einerseits die Hilfe zur Pflege finanziell stark entlastet, andererseits anfänglich zu einem gewissen Bedeutungsverlust der Hilfe zur Pflege geführt; die Rolle der Sozialhilfeträger wurde überwiegend auf die finanzielle Ergänzung der Leistungen der Pflegeversicherung reduziert. Mittlerweile sind die Kosten der Hilfe zur Pflege aber wieder gestiegen. In der Fachtagung werden aktuelle Entwicklungen der Hilfe zur Pflege dargestellt; unter anderem sollen die Auswirkungen des Pflege-Neuausrichtungsgesetzes auf das Verhältnis der Hilfe zur Pflege und der Eingliederungshilfe sowie zukünftige Perspektiven für eine konzeptionelle Weiterentwicklung der Hilfe zur Pflege erörtert werden.

In der Veranstaltung soll die Hilfe zu Pflege nicht als „passive“, die Pflegeversicherung nur finanziell ergänzende Leistung betrachtet, sondern eine Debatte für das zukünftige Verhältnis von Pflegeversicherung und Leistungen der Hilfe zur Pflege angestoßen werden. An der Veranstaltung können noch Interessierte teilnehmen. Anmeldeschluss ist der 13. September 2012. Sie können diese Ankündigung gerne an interessierte Kolleginnen und Kollegen weiterleiten.

Zielgruppe sind Leitungskräfte und Mitarbeiter/innen der für die Hilfe zur Pflege zuständigen Sozialhilfeträger, Leitungskräfte von Pflegeeinrichtungen und Pflegekassen, Expert/innen im Sozialhilferecht, Bundes- und Landesgesetzgeber, weitere Interessierte.

Veranstaltungsort
ist das NH Berlin Alexanderplatz.

Die Veranstaltungskosten beim Deutschen Verein betragen für Mitglieder 130€, für Nichtmitglieder 163€. Hinzu kommen die Tagungsstättenkosten in Höhe von 139€ (mit Übernachtung; weitere Pauschalen finden Sie im Anmeldebogen).

Mit freundlichen Grüßen,
i.A. Jana Henneberger
__________________________________
Wissenschaftliche Referentin
Arbeitsfeld IV - Alter, Pflege, Rehabilitation, Gesundheit und Steuerung sozialer Dienste

verknüpfte Artikel:

 

 

Downloads:

  pdf  Programm F 467-12 Hilfe zur Pflege (26.33 kB)

pdf  Anmeldung DV-Veranstaltungen 2012 (49.74 kB)

pdf  Anmeldung NH Alexanderplatz (125.74 kB)

 

Downloads für Mitglieder:

 

 

 

Go to top