Login

 

 

SAVE THE DATE

Veranstaltungsreihe „Paritätische Perspektiven 2018: Wohnungslosenpolitik gemeinsam gestalten“

1. Thema „Prävention“: 18. Januar 2018, 15 - 18 Uhr in der Landesgeschäftsstelle des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Berlin

Sehr geehrte Damen und Herren,

eine neue Reihe unter dem Dach des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Berlin rückt in drei aufeinander folgenden Veranstaltungen die Themen Wohnung - und Obdachlosigkeit in den Mittelpunkt.

Die Schwerpunkte der Reihe „Paritätische Perspektiven 2018: Wohnungslosenpolitik GEMEINSAM gestalten“ sind:  1. Prävention (18. Januar 2018); 2. Aufsuchende Straßensozialarbeit (April 2018); 3. Gesundheitsversorgung (August 2018). In einer 4. Abschlussveranstaltung (Oktober 2018) werden die Ergebnisse der vorangegangenen Fachgespräche diskutiert und ein Ausblick auf 2019 gewagt.

Den Auftakt machtam 18. Januar 2018 von 15 – 18 Uhr eine Veranstaltung zum Schwerpunkt Prävention im Bereich der Obdach- und Wohnungslosenhilfe. Im Fokus stehen die Fragen: Wie kann Wohnungs- und Obdachlosigkeit verhindert werden? Und was kann Prävention leisten?“

Auf dem Podium diskutieren:

  • Elke Breitenbach, Senatorin für Integration, Arbeit und Soziales in Berlin
  • Dr. Ekke-Ulf Ruhstrat, Geschäftsführer der Gesellschaft für innovative Sozialforschung u. Sozialplanung, Bremen (angefragt)
  • Dr. Gabriele Schlimper, Geschäftsführerin des Paritätischen Wohlfahrtsverbands Berlin

Im Nachgang an die Diskussion lassen wir den Tag bei einem Get-Together ausklingen.

Bitte merken Sie sich den Termin schon einmal vor. Eine Einladung mit allen Informationen zur Veranstaltung und der Möglichkeit zur Anmeldung erhalten Sie in Kürze.

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich an:

Volker Berg

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel. 030 86 001-129

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Brandenburgische Str. 80, 10713 Berlin

 

 

 

 

 

Verknüpfte Artikel:

 

Downloads:

 

Downloads für Mitglieder:

 

 

Go to top