Login

 

Der Bereich Gesundheit, Prävention und Bevölkerungsschutz des Paritätischen Gesamtverbandes lädt zum Workshop des Forums „Rettungswesen und Katastrophenschutz“ ein. Im Zusammenhang ist auch das Paritätische Positionspapier "Bedarfe vulnerabler Bevölkerungsgruppen im Katastrophenfall" ... aufschlussreich:

Erste-Hilfe-Box & Co.: Katastrophenschutz in Kitas, Behinderten- und Altenhilfeeinrichtungen. Welche besonderen Bedarfe gibt es? Was gilt es zu beachten?

In einem breit angelegten Workshop möchten wir tiefergehend in die Thematik des Katastrophenschutzes einsteigen und auf die besondere Relevanz von vulnerablen Personengruppen hinweisen. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir in drei parallelen Foren die Bedarfe verschiedener Zielgruppen identifizieren und Sie und Ihre Einrichtungen für die Thematik sensibilisieren. Denn: Die Evakuierung einer stationären Pflegeeinrichtung aufgrund der Bergung eines Blindgängers, die Betreuung von Menschen mit Behinderungen und chronisch kranken Menschen während eines Hochwassers und die medizinische Versorgung und Betreuung von Säuglingen und (Klein-)Kindern in Turnhallen stellt alle Beteiligten – auch die Hilfsorganisationen - vor besondere Herausforderungen.

Datum: Dienstag, 4. September 2018

Uhrzeit: 10:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Ort:  Konferenzzentrum Centre Monbijou, Oranienburger Str. 13-14, 10178 Berlin-Mitte

Weitere Informationen nebenstehend.

 

 

Verknüpfte Artikel:

Paritätisches Positionspapier "Bedarfe vulnerabler Bevölkerungsgruppen im Katastrophenfall" ...

 

Downloads:

pdf Save the Date WS Forum Rettungswesen+Katastrophenschutz 04 09 18 (225 KB)

Downloads für Mitglieder:

 

 

Go to top