Login

Der Preis wendet sich an Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler, die in ihrer Masterarbeit, Dissertation, Habilitation oder einer anderen bedeutenden wissenschaftlichen Arbeit innovative Entwicklungen und Erkenntnisse aufzeigen, mit denen älteren Menschen für lange Zeit ein hohes Maß an selbständiger Lebensweise ermöglicht werden kann.

Dotiert ist der Preis mit 5.000 Euro, die Bewerbungen können bis 31. März 2013 eingereicht werden.

Eine ausführliche Beschreibung entnehmen Sie bitte der Anlage.

verknüpfte Artikel:

 

 

Downloads:

pdf  Caecilia-Schwarz-Forderpreis  

 

Downloads für Mitglieder:

 

 

 

Go to top