Login

Auch auf der FG-Sitzung Ältere Menschen am 2.8.10 war Bürgerarbeit & ÖBS im Zusammenhang mit Pflegeassistenz sowie Begleitdiensten thematisiert worden. Dazu passend wurde vom Paritätischen Gesamtverband unten stehende Information verbreitet. Die beiden angefügten downloads stammen von der website des BMAS - hier haben Sie den schnelleren Zugriff. In Berlin beteiligen sich 8 Jobcenter an dem Modellprogramm. Ob sich aus dem wichtigen Anliegen, Langzeitarbeitslosen hier eine Perspektive zu schaffen, auch ein für die Pflege dringend erforderlicher Langzeiteffekt ergibt - also auch kontinuierliche Betreuung und Bezugspflege, wie es von Kontrollstellen immer wieder gefordert wird, ist leider offen. Ganz sicher ist aber, dass dieses Programm auch Teil der Strategie zur Bekämpfung des Fachkräftemangels in der Pflege ist, der seit einiger Zeit immer stärker diskutiert und beschworen wird:

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

wie u.a. "CAREkonkret" bereits im Juni berichtete ist der Einsatz von Langzeitarbeitlosen auch in der Altenhilfe vorgesehen.

Arbeitsministerin von der Leyen und Wirtschaftsminister Hasselhoff (Sachsen-Anhalt) haben im Juli den Beginn des Modellprojekt Bürgerarbeit verkündet.
Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales startete das Modellprojekt offiziell am 15. Juli 2010. Mit 197 Jobcentern aus allen 16 Bundesländern wird sich fast die Hälfte aller Grundsicherungsstellen bundesweit an dem Modellprojekt beteiligen. An der mindestens sechsmonatigen Aktivierungsphase sollen 160.000 erwerbsfähige Hilfebedürftige teilnehmen, für die Beschäftigungsphase ab dem 15. Januar 2011 stehen 34.000 Bürgerarbeitsplätze zur Verfügung. Für das neue Bundesprogramm Bürgerarbeit werden in drei Jahren insgesamt rund 1,3 Milliarden Euro aus dem Bundesetat (230 Mio. Euro pro Jahr) und Mitteln des Europäischen Sozialfonds (200 Mio. Euro pro Jahr) zur Verfügung stehen.

Das BMAS hat jetzt aktuell eine Liste der Modellregionen auf der Homepage veröffentlicht: http://www.bmas.de/portal/46740/2010__07__09__buergerarbeit.html

Mit freundlichen Grüßen

Andrea Pawils
Referentin für Altenhilfe und Pflege
__________________________________
Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband
- Gesamtverband e.V.

Downloads:

pdf Modellprojekt Bürgerarbeit - Fragen & Antworten (55.25 kB)

 

pdf Liste der an Bürgerarbeit beteiligten ARGEs, Jobcenter & Kommunen (41.96 kB)



Go to top