Login

 

Die Bertelsmann Stiftung lädt zur Veranstaltung "Herausforderungen für Zusammenarbeit und Wege sie zu bewältigen" ein (s. Download).

Aus der Ankündigung: Die Arbeit in Netzwerken und Kooperationen ist in allen sozialen Bereichen mehr denn je gefordert. Gleichsam ist die Zusammenarbeit zwischen den Kommunalverwaltungen, freien Trägern, Landesbehörden, Initiativen und Betroffenen selten einfach. Im Rahmen eines dreijährigen Projekts haben wir uns gemeinsam mit vielen Experten und unseren Modellkommunen auf die Suche nach guten Ansätzen in den Bereichen der Kinder- und Jugendarbeit, Flüchtlingshilfe und Seniorenarbeit begeben. Doch was sind eigentlich die zentralen Herausforderungen? Warum klappt die Zusammenarbeit in einem Fall so gut, warum im anderen gar nicht? Warum scheitert es oft dort, wo sie besonders wichtig ist? Und: Wie können die Beteiligten diese Herausforderungen bewältigen?

Diesen Fragen möchten wir gemeinsam mit Ihnen nachgehen und Sie hiermit herzlich einladen zu unserer Veranstaltung

„Synergien vor Ort – Herausforderungen für Zusammenarbeit und Wege, sie zu bewältigen“

am 11.- 12. Juni in der Bertelsmann Repräsentanz, Unter den Linden 1 in Berlin.

Die Veranstaltung startet am 11. Juni um 18:00 Uhr mit einem Gespräch mit dem Oberbürgermeister von Pirmasens über seine persönlichen Erfahrungen mit Zusammenarbeit im Rahmen des „Pakts für Pirmasens“ und einem gemeinsamen Abendprogramm. Sie können gespannt sein!

Am 12. Juni erwarten Sie von 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr spannende Vorträge zu Herausforderungen und Lösungsansätzen, Workshops zu Praxisansätzen und Instrumenten und vor allem viel Zeit für das Einbringen eigener Problemstellungen und zur gemeinsamen Diskussion. Im Rahmen der Veranstaltung möchten wir dabei einige der zentralen Ergebnisse unserer Arbeit vorstellen und mit Ihnen diskutieren, welche Lösungsansätze besonders geeignet sind, um Zusammenarbeit wirksam werden zu lassen.

Bitte melden Sie sich zeitnah für diese Veranstaltung an. Die Teilnahme ist kostenlos und die Plätze sind begrenzt!

Die Registrierung für diese Veranstaltung erfolgt online. Bitte melden Sie sich über folgenden Link an:https://tinyurl.com/VASynvo18

 

 

Verknüpfte Artikel:

 

Downloads:

pdf 19 0611 Agenda zur Veranstaltung (287 KB)

Downloads für Mitglieder:

 

 

Go to top