Login

 

Der GKV-Spitzenverband informiert über den Bericht der Forschungsstelle Pflegeversicherung für die Jahre 2016 und 2017, der u.a. einen Überblick über die verschiedenen Modellprogramme, Förderschwerpunkte und die vielfältigen Projektinitiativen zur Weiterentwicklung der Pflegeversicherung enthält:

Forschung, modellhafte Erprobung und Evaluation sind nach wie vor unabdingbare Bestandteile der Begründung pflegepolitischer Entscheidungen.

Die Forschungsstelle Pflegeversicherung beim GKV-Spitzenverband betreut in ihren verschiedenen Modellprogrammen mittlerweile knapp 70 Projekte und Vorhaben, die ein gemeinsames Ziel verbindet: die Versorgung und Unterstützung pflegebedürftiger Menschen und ihrer Angehörigen zu verbessern. Diese Verbesserung soll sich auf der Basis von erfolgreicher Erprobung und wissenschaftlich begründeten Befunden vollziehen.

 

Verknüpfte Artikel:

§ 45f SGB XI - Infobrief 05 "Zwischenbilanz Modellprogramm zur Weiterentwicklung neuer Wohnformen" ...

Modellprogramm zur Weiterentwicklung neuer Wohnformen für Pflegebedürftige (§ 45f SGB XI Wohnformen)

SGB XI - Sechster Bericht der Bundesregierung über die Entwicklung der Pflegeversicherung und den Stand der pflegerischen Versorgung in der Bundesrepublik Deutschland

Interessenbekundungsverfahren zum Modellprogramm zur Weiterentwicklung neuer Wohnformen nach § 45 f SGB XI und Hinweis zum Modellvorhaben Betreuungsdienste nach § 125 SGB XI ... (12/2013)

 

Downloads:

pdf 18 0500 Taetigkeitsbericht Forschungsstelle Pflege P180023 (1.86 MB)

Downloads für Mitglieder:

 

 

Go to top