Login

Hinterlegt wurden die angepassten Empfehlungen nach § 150 Abs. 5 und 5b SGB XI (Kostenerstattung zur Vermeidung von durch das Coronavirus SARS-CoV-2 verursachten pflegerischen Versorgungsengpässen in der häuslichen Versorgung, Einsatz des Entlastungsbetrages für Pflegebedürftige des PG 1 zur Überwindung von infolge der durch das Coronavirus SARS-CoV-2 verursachten Versorgungsengpässe in der häuslichen Pflege) sowie die Festlegungen und das erweiterte Antragsformular zum Kostenerstattungsverfahren nach § 150 Abs. 5a SGB XI (Ausgleich der Covid-19 bedingten finanziellen Belastungen der nach Landesrecht anerkannten Angebote zur Unterstützung im Alltag) des GKV-SV.

Die beigefügten Dokumente wurden ebenso auf der Website des GKV-Spitzenverbandes veröffentlicht:  hier

 

 

Verknüpfte Artikel:

§ 150 XI - Anpassungen Kostenerstattungs-Festlegungen nach § 150 Abs. 3 und 5a SGB XI (Stand 12.05.2021)

§ 150 XI - Entwurf Rechtsverordnung zur Verlängerung coronabedingter Sonderregelungen im Bereich des Pflegeversicherungsrechts (u.a. Pflege-Rettungsschirm nach § 150 SGB XI)

Downloads für Mitglieder:

21 0714 Festlegungen 150 Abs5a SGBXI

spreadsheet 21 0714 Anlage zu Festlegungen 150 Abs5a SGBXI Antragsformular (170 KB)

pdf 21 0714 Empfehlungen 150 5b SGB XI (54 KB)

pdf 21 0714 Empfehlungen 150 Abs5 SGBXI (66 KB)

 

Go to top