Login

Das LAGeSo hat mit einem per Mail am 21.05.2021 übermitteltem Schreiben den aktuellen Stand der pandemiebedingten Gesetze und Verordnungen für den voll- und teilstationären Pflegebereich zusammengefasst.

Auf Grundlage der aktuellen Rechtslage und der RKI-Empfehlungen findet sich zu folgenden Themen einen Überblick:

1.    Besuchsrecht

2.   Testangebot

3.   Hygiene und sonstige Schutzmaßnahmen

4.   Masken

 

Grundlagen des Informationsschreibens sind folgenden Quellen:

Infektionsschutzgesetz - lfSG vom 20. Juli 2000 (BGBl. 1 S. 1045), das zuletzt durch Artikel 6 des Gesetzes vom 7. Mai 2021 (BGBl. 1 S. 850) geändert worden ist

Verordnung zur Regelung von Erleichterungen und Ausnahmen von Schutzmaßnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 (COVID-19) -Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung - SchAusnahmV) vom 08.05.2021 (/www.bundesanzeiger.de/pub/de/amtliche-veroeffentlichung?1)

Zweite SARS-CoV-2-lnfektionsschutzmaßnahmen-verordnung vom 14. Mai 2021 (https://www.berlin.de/corona/massnahmen/verordnung/)

Die Zweite Pflegemaßnahmen-Covid-19-Verordnung vom 22.02.2021 (GVBl. S. 166), die zuletzt durch Verordnung vom 19.04.2021 (GVBl. S. 394) geändert worden ist, wurde mit der Vierten Verordnung zur Änderung der Zweiten Pflegemaßnahmen-Covid-19-Verordnung vom 29.04.2021 geändert.

(https:/ / www. berlin.de/ corona /massnahmen/ verordnung/pflege-covid-19-verordnung-1017656.php)

und Empfehlungen des RKI: Prävention und Management von Covid-19 in Alten- und Pflegeeinrichtungen für Menschen mit Beeinträchtigungen und Behinderungen vom 19.05.2021 - V.21

 

Aufgrund der Kürze der Zeit konnte eine fachliche Einschätzung des Schreibens noch nicht erfolgen.

 

Verknüpfte Artikel:

InfSchMV Berlin - 7. Änderung der 2. SARS-CoV-2-Infektionsschutzmaßnahmenverordnung voraussichtlich ab 19.05.2021

SenGPG - Vierte Verordnung zur Änderung der Zweiten Pflegemaßnahmen-Covid-19-Verordnung ab 06.05.21


Downloads für Mitglieder:

pdf Rundschreiben LAGeSo Heimaufsicht 21 05 2021 (1.48 MB)

 

Go to top