Login

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Paritätische Wohlfahrtsverband und seine Mitglieder treten täglich für die sozialen und individuellen Menschenrechte ein. Wir wissen durch unsere Arbeit, dass diese Grundrechte vielfach verletzt und missachtet werden. Wir wissen, dass wir um ihre Einhaltung und ihren Ausbau kämpfen müssen.

Im 70ten Jahr der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte setzen wir genau dort mit unserer Kampagne „Mensch, du hast Recht!“ an: Wir und unsere Mitglieder fordern keine Hilfen ein, wir machen uns stark für die Einhaltung grundlegender Rechte.

Die menschenrechtsorientierte Haltung in der Sozialen Arbeit sichtbar zu machen, ist Chance und Ziel unserer Kampagne zugleich. Unsere gemeinsamen Werte bei Fachtagen, Mitgliederversammlungen, Diskussionsrunden und Foren vorzustellen und uns darauf zu beziehen, ist mit der Kampagne als verbindendem Element leicht umzusetzen.

Als sichtbar verbindendes Element ist das mit dem „Mensch, du hast Recht!“-Logo versehene Material nutzbar, welches auf der Website bereitsteht. Der Paritätische Gesamtverband und seine Landesverbände unterstützen die Mitgliedsorganisationen dabei, ihre Veranstaltungen in den Rahmen der Kampagne zu stellen.

Sie setzen sich für die Einhaltung und den Ausbau von Rechten ein und können sich vorstellen, eine Veranstaltung zu den Themen Recht auf Wohnen, Gesundheit, Schutz/Zuflucht/Hilfe, Bildung, Teilhabe oder Selbstbestimmung auszurichten? Sie möchten über ihre Arbeit im Menschenrechtsblog auf www.mensch-du-hast-recht.de berichten und in den Veranstaltungskalender aufgenommen werden?

Dann informieren Sie uns bitte über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir als Landesverband Berlin helfen Ihnen, Ihre zu dem Thema geplanten Veranstaltungen bekanntzumachen u.a. durch Veröffentlichungen im Rundbrief, auf unserer Website und in Social Media. Über den Gesamtverband können auch Flyer und Plakate geordert werden.

Außerdem können über den Gesamtverband für die zum Thema Menschenrechte geplanten Veranstaltungen  im begrenzten Umfang finanzielle Mittel beantragt werden. (siehe Anlage)

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Team der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

 

 

Verknüpfte Artikel:

 

Downloads:

document MDHR Anlage Veranstaltungen organisieren MOs (95 KB)

document MDHR Anschreiben Veranstaltungen organisieren MOs (95 KB)

Downloads für Mitglieder:

 

 

Go to top