Login

 

Nebenstehend sind die Präsentationen des Expertentags "Pflege - Ein Jahr Pflegereform – Erfahrungen und gemeinsamer Austausch“ vom 15.01.2018 des MDS und der Sozialmedizinischen Expertengruppe der MDK-Gemeinschaft 2 (Pflege/Hilfebedarf) als pdf-Sammelmappe hinterlegt. Die Präsentationen enthalten u.a. aktuelle Zahlen zum Begutachtungsaufkommen oder zu den Ergebnissen der Pflegebegutachtung ambulant und stationär. Auch werden aktuelle durchschnittliche EEE ausgewiesen. Danach liegt der EEE im Bundesdurchschnitt seit dem 01.01.2018 bei 593 €. Das Land Berlin hat den höchsten EEE mit 841€, gefolgt vom Baden-Württemberg 829 € und dem Saarland 781 €.

  • "Ist die Reform gelungen? Erkenntnisse aus dem BMG" - Dr. Martin Schölkopf, Bundesministerium für Gesundheit
  • "Ein Jahr Pflegereform aus Sicht des MDK Westfalen-Lippe" - Dr. Stephan Knoblich, Leiter des Fachreferats Pflege und der SEG 2 beim MDK Westfalen-Lippe
  • "Ein Jahr Pflegereform: Was hat sich aus Sicht der Betroffenen geändert?" - Manuela Anacker, Referentin beim Sozialverband VdK und Beiratsvorsitzende des Verwaltungsrates des MDK Westfalen-Lippe
  • "Ein Jahr Pflegereform: Die Umsetzung aus Sicht der Pflegekassen" - Oliver Blatt, Leiter der Abteilung Gesundheit beim Verband der Ersatzkassen (vdek)
  • "Ein Jahr Pflegereform – Erfahrungen und gemeinsamer Austausch" - Erika Stempfle, Referentin Diakonie Deutschland, Evangelischer Bundesverband
  • "Erfahrungen und gemeinsamer Austausch. Die Bilanz aus Sicht des MDS" - Dr. Peter Pick, Geschäftsführer MDS

Weitere Informationen/Tagungsbericht unter MDK Westfalen-Lippe: https://www.mdk-wl.de/index.php?id=1600

 

 

Verknüpfte Artikel:

Dokumentation zum MDS-Expertenforum zur neuen Pflegebegutachtung am 05.07.2017

 

Downloads:

pdf 18 0115 MDS Expertentag 1JahrPflegereform (3.59 MB)

Downloads für Mitglieder:

 

 

Go to top