Drucken

FG stationär

Der Paritätische Gesamtverband informiert über die ASMK-Beschlüsse zur PTV und zum neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff. Sie basieren auf der 87. Arbeits- und Sozialministerkonferenz vom 24. und 25. November 2010.

 

Dabei sind die Positionen zur Weiterentwicklung der Pflegetransparenzvereinbarungen konstruktiv formuliert. Auf die Aussagen im Evaluationsbericht wird Bezug genommen und die Beiratsempfehlungen werden als Basis für Weiterentwicklungen angeführt. Der Beschluss zum Pflegebedürftigkeitsbegriff ist ausführlicher formuliert und in den Einzelpunkten sicherlich mit differenzierteren Bewertungen zu unterlegen. Dass die Arbeits- und Sozialminister über eine Neudefinition des Pflegebedürftigkeitsbegriffs eine Entlastung für den nachrangigen Leistungsträger (Sozialhilfe) erhoffen, ist kaum verwunderlich.

 

verknüpfte Artikel:


 

Downloads:

pdf Auszug aus 87. Arbeits- und Soz.ministerkonferenz 2010 - TOP 5.16, Seiten 22 bis 27 (41.42 kB)

 

pdf Auszug aus 87. Arbeits- und Soz.ministerkonferenz 2010 - TOP 5.17, Seiten 27und 28 (26.5 kB)

 

Downloads für Mitglieder:


pdf


Hauptkategorie: Pflegerische Versorgung
Kategorie: 6 Arbeitshilfen Alter&Pflege
Zugriffe: 4024