Login

 

Ausgewählte Hinweise auf Veröffentlichungen zur Corona-Pandemie und ältere Menschen:

Deutsches Zentrum für Altersfragen: Die Corona Pandemie und ältere Menschen
Die Wissenschaftler*innen des DZA haben zu fünf Themen Stellungnahmen verfasst und Prof. Dr. Tesch-Römer gibt im Interview eine Einschätzung zur gegenwärtigen Situation. Gleichzeitig betont dass DZA, dass bislang nur sehr wenig darüber bekannt ist, wie sich die Corona Krise auf die Lebenssituation älterer Menschen auswirken wird. Dennoch erachtete das DZA es als wichtig, einige wichtige Aspekte hervorzuheben und vorsichtige Empfehlungen auf Basis der bisherigen Forschung für die Herausforderungen der Corona Krise zu geben: https://www.dza.de/index.html

Stellungnahme des Deutschen Netzwerk Evidenzbasierte Medizin e.V.: Corona-Virus in unseren Pflegeheimen - ein evidenzfreies Drama in drei Akten
Die Stellungnahme des EbM-Netzwerkes zu "Corona-Virus in Pflegeheimen" kritisiert die unzureichende Datenlage zum Infektionsgeschehen in Pflegeheimen und fordert eine solide klinisch-epidemiologische Datenbasis, die durch systematisches Testen, systematische Dokumentation, Aufbau eines Registers und Beforschung von Versorgungsmodellen zu verbessern sei.

Thesenpapier 2.0 Die Pandemie durch SARS-CoV-2/Covid-19. Datenbasis verbessern. Prävention gezielt weiterentwickeln, Bürgerrechte wahren.

Das Thesenpapier von 6 Autor*innen aus Medizin- und Gesundheitswissenschaft zur Corona-Pandemie stellt Forderungen für politische Entscheidungen bei der Bewältigung der Corona-Pandemie auf. Das Papier ist geteilt in die Bereiche Epidemiologie, Prävention und gesellschaftspolitische Implikationen, in der aktualisierte Version werden die verschiedenen Argumente und der aktuelle Wissensstand zur Infektionskrankheit SARS-CoV2 /Covid-19 nochmals vertieft dargelegt und um neueste Erkenntnisse ergänzt. Besonders interessant sind die Kapitel zur Prävention insbesondere die Ausführungen zu zielgruppenspezifischen Präventionsansätzen.

Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenbüros: BaS impulse "Corona und die Folgen – Seniorenbüros im Krisenmodus"

Das neue impulse-Papier 1/2020 der BaS greift die aktuellen Anforderungen auf und stellt dar, welch wichtige Arbeit die Seniorenbüros in dieser Situation leisten. Download unter: http://www.seniorenbueros.org/fileadmin/user_upload/Startseite/impulse_2020_web_Corona.pdf

 

 

Verknüpfte Artikel:

 


Downloads für Mitglieder:

  pdf 20 0428 stn corona pflegeheime evidenzfreies Drama (89 KB)

pdf 20 0503 Corona thesenpapier Präv weiterentwickeln Bürgerrechte 2 200503 endfass (745 KB)

 

Go to top