Drucken

Die AOK Nordost lädt zum „Jubiläum 5 Jahre Pflegestützpunkte Berlin“ ein. Mit der historischen Genese dieses Themenfeldes sind durchaus nicht nur Mitgliedsorganisationen der Fachgruppe Ältere Menschen oder die Mitglieder der AG Pflege, Gesundheit und Verbraucherschutz des LSBB vertraut. Insofern sind Einladungsform oder fehlende Verortung wichtiger Akteure durchaus bemerkenswert, da der Ansatz „Pflegestützpunkte“ in Berlin mit den Koordinierungsstellen Rund ums Alter einen der zentralen Ursprünge hatte. Der fachlich-inhaltliche Anspruch vieler Engagierter, dem komplexen und alltagspraktischen Bedarf an eine vernetzten Beratung und Unterstützung oder die ursprünglichen Gründungsaktivitäten aus der Altenselbsthilfe wie z.B. dem Sozialwerk Berlin und engagierter freier Trägern heraus, wären z.B. wichtige Aspekte.

Dem Selbstverständnis der Fachgruppe Ältere Menschen und des LSBB folgend, sollte daher ein Rückblick stets vor allem ein Ausblick sein. In diesem Sinne wäre wieder eine breitere Diskussion als gemeinsame Herausforderung anzustreben. Denn beispielweise ist bis heute nicht der nach § 10 des Landesrahmenvertrags vorgeschriebene Fachbeirat zu den Berliner Pflegestützpunkten gegründet worden, an deren Beratungen z.B. jeweils eine Vertreterin oder ein Vertreter der in § 92c Abs. 2 Satz 6 Nr. 2 und 3 SGB XI genannten Personen und Organisationen zu beteiligen wären. Insofern ist es mit Blick auf die beigefügte Einladung wohl eine Aufgabe interessierter TeilnehmerInnen, eine Diskussion über das Jubiläum hinaus zu initiieren.

Einladung

Fünf Jahre Pflegestützpunkte Berlin!

Wir laden Sie herzlich ein, unser Jubiläum gemeinsam mit uns zu feiern.

Termin:             Freitag, 10.10.2014, 10:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr

Ort:                  TU Berlin, Hörsaal H1028 und Lichthof, Straße des 17.Juni 135, 10623 Berlin

Bitte melden Sie sich bis spätestens zum 26.09.2014 bei

            Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 oder

            Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

verbindlich an.

 

Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte beiliegender Einladung mit umseitigem Programm.

Wir freuen uns auf Sie!

Dr. Katharina Graffmann-Weschke

(Geschäftsstelle Pflegestützpunkte Berlin)

Mit freundlichen Grüßen

Birgit Burmeister
AOK Nordost - Die Gesundheitskasse
Pflegeberatung/Pflegestützpunkte


 

verknüpfte Artikel:

 DZA-Veröffentlichung: Pflegeberatung aus Sicht ratsuchender Bürgerinnen und Bürger – eine qualitative Erfassung von Beratungsanliegen und Informationsbedürfnissen

Zur Entwicklung der Pflegestützpunkte in Berlin

Pflegestützpunkte - Stand der Umsetzung (Juli 2010)

Downloads:

  pdf  Einladung Jubiläum PSP Berlin

 

Downloads für Mitglieder:

 

 

Hauptkategorie: Ältere Menschen / Altenhilfe
Kategorie: 2 Integrierte Soziale Projekte (ISP)
Zugriffe: 4259